Fahrtermine 2019

an diesen Tagen raucht in der Basler Straße der Kamin...

Sonntag          05. Mai            von 11 bis 14 Uhr       Frühschoppen mit Pfiff

 

Sonntag          02. Juni            von 11 bis 14 Uhr      Frühschoppen mit Pfiff

 

Sonntag          07. Juli             von 11 bis 18 Uhr      Sommerfest KWE

 

Sonntag          04. August        von 11 bis 14 Uhr     Frühschoppen mit Pfiff

 

Sonntag          01. September  von 11 bis 14 Uhr     Frühschoppen mit Pfiff

 

Sonntag          22. September  von 11 bis 18 Uhr     Herbstfest KWE


Liebe Freunde und Besucher.

Die BSW-Gruppe möchte durch diesen Fahrtbetrieb mit einer echt kohlegefeuerten Dampfloko- motive die Erinnerung an die alte Eisenbahn lebendig halten. Besonders die junge Generation kennt heute nur den ICE, sodass eine Zugfahrt mit Wasser, Feuer, Dampf zu einem nostalgi- schen Erlebnis geworden ist. Wir bieten dies in kleinerem Maßstab, sodass besonders Kinder nicht vor einer großen furchteinflößenden Dampflok erschrecken müssen. Dabei begleitet uns sogar die richtige Dampflok 85 007 aus dem Höllental, die hier als friedliche Dame ihren Alters- ruhesitz genießt. Die Fahrt mit der Minidampfbahn ist kostenlos. Eine Spendenbüchse ha- ben wir aufgestellt.

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass für Sie als Besucher der Zugang zur Minidampfbahn durch das Werksgelände der DB-Regio AG nur über den Zufahrts-Weg freigegeben ist. Das übrige Werksgelände und besonders Gleisanlagen dürfen nicht eigenmächtig betreten werden. Bedenken Sie bitte: Bahnbetrieb findet rund um die Uhr statt! Sie könnten sonst in den Gefahrenbereich sich bewegender Lokomotiven oder Triebwagen kommen.


Sicherheitshinweis Funkenflug

Bei der Feuerung unserer Dampflokomotiven mit Steinkohlen lässt es sich nicht immer verhin- dern, dass Funken aus dem Kamin austreten. Diese können kleine Brandlöcher in der Kleidung und beim Auftreffen auf unbedeckte Haut im schlimmsten Fall auch kleine Brandverletzungen verursachen. Bei einem Kind heilen diese - wie z.B. auch Schürfwunden an den Knien in weni- gen Tagen ab. Wir bemühen uns, dass die Fahrt mit der Minidampfbahn bei Ihren Kindern und Ihnen so wenig wie möglich Unannehmlichkeiten hervorruft. Bitte seien Sie auch fair, wenn ein Vorkommnis eintritt und melden Sie sich umgehend bei dem Tages-Verantwortlichen der BSW- Gruppe - erkennbar an der Dienstkleidung mit Logo.